0 251 / 14 23 60

Blogbeitrag

18. März 2021

Reinigungstechnik – Diese Möglichkeiten bieten wir Ihnen

Die Farwick Maschinen-Mühlenbau GmbH bietet Ihnen verschiedene Möglichkeit der Reinigungstechnik zur Optimierung und Qualitätsverbesserung von Rohstoffen. Doch welche eignen sich für Ihre speziellen Ansprüche und Einsatzgebiete?

 

Reinigung Getreide- und Hartsämerei

Für jegliche Art von Reinigungsprozessen von Getreide und Hartsämereien sowie zum Einsatz bei Saatgut, bietet Farwick die SKIOLD SIGMA. Ob sich diese auch für Ihre Anforderungen eignet, können sie der folgenden Beschreibung entnehmen.

Reinigungs- und Sortiermaschine SKIOLD SIGMA

  • Einsatzgebiet:
    • Getreide und Hartsämereien (Vorreinigung, Braugerstensortierung, Interventionsreinigung, Industriereinigung)
    • Saatgut (Reinigung, Sortierung)
  • Anforderungen und Adaptabilität:
    • nimmt wenig Platz ein
    • unkomplizierter Einbau in bestehende Anlagen
    • leichte Bedienbarkeit
    • vibrationsfrei durch rotierende Bewegung um Mittelachse
    • die leicht drehbaren Ausläufe ermöglichen eine optimale Installation
  • Arbeitsweise:
    • Maschine ist vollkommen geschlossen
    • staubfreie und leise Arbeitsweise
    • Zentrifugalprinzip
  • Reinigungsleistung:
    • hohes Hygieneniveau des Getreides
    • erhebliche Reduzierung des Gehalts an Bakterien und Pilzen
    • auch Reinigung von sehr feuchten und ölhaltigen Produkten möglich
  • Zubehör:
    • um elektronische Überwachungssysteme erweiterbar

 

Reinigung Tierfutter

Bei der Reinigung von Tierfutter und Futtermitteln gibt es verschiedene Prozesse, die durchlaufen werden. Sowohl die Vorreinigung, die Reinigung von kleineren und größeren Unreinheiten als auch die Abtrennung von feinsten Partikeln und Gasen. Zur Reinigung von kleineren und größeren Unreinheiten eignen sich besonders diese beiden Reiniger aus unserem Sortiment:

SKIOLD Siebreiniger

  • Einsatzgebiet:
    • Rohwaren für Tierfutter, z. B. Weizen, Gerste, Mais oder Erbsen (Separation von kleinen und großen Unreinheiten)
  • Anforderungen und Adaptabilität:
    • Siebe können schnell ausgetauscht werden
    • Kompaktes Design
    • geschlossene Konstruktion
  • Arbeitsweise:
    • selbstreinigende Siebe
    • industrielle Funktionsweise
  • Reinigungsleistung:
    • Staubreduktion
    • Anpassung des Siebreiniger möglich zur Abstimmung des gewünschten Reinigungseffekts
  • Zubehör:
    • zusätzlicher Staubfilter
    • Siebrahmen mit Gummikugeln für die Selbstreinigung des Siebs

 

SKIOLD Trommelsiebreiniger

Heliozoon

  • Einsatzgebiet:
    • Rohwaren für Tierfutter, z. B. Weizen, Gerste, Mais oder Erbsen (Separation von kleinen und großen Unreinheiten)
  • Anforderungen und Adaptabilität:
    • Möglichkeit zur Verbindung z. B. zur SKIOLD Scheibenmühle
    • geschlossene Konstruktion
    • verschiedene Höhe einstellbar
    • Bypass-Lösung kann angewandt werden
  • Reinigungsleistung:
    • effektive Reinigung mit zwei Sieben
    • Staub minimiert
    • Anpassung der Lochgröße möglich zur Abstimmung des gewünschten Reinigungseffekts
    • Reinigungskapazität bis 3200 kg/h
    • ermöglicht optimierte Futterqualität und Wirtschaft
  • Zubehör:
    • zusätzlicher Staubfilter

 

Reinigung Futtermittel

Zur Vorreinigung sowie zur feineren Reinigung können die Siebmaschine Sigma sowie der Abscheider Pulco verwendet werden. Der Abscheider Pulco kann dabei auch in Verbindung mit der Sigma Maschine eingesetzt werden.

Siebmaschine Sigma

  • Einsatzgebiet:
    • Rohwaren für Tierfutter, z. B. Getreide, Mais, Schüttergüter
    • Erste Vorreinigung nach der Annahme
    • Feinanteilen können ausgesiebt werden (als Pelletsiebmaschine)
  • Anforderungen und Adaptabilität:
    • flexibler Einsatz
    • zuverlässig, robust, platzsparend
    • wenig Wartungsarbeiten
    • geringer Verschleiß
    • Möglichkeit zur Integration in bestehende Anlagen
    • Anpassung an Kundenbedürfnisse
  • Arbeitsweise:
    • vibrationsfrei
    • geringe Lautstärke
  • Reinigungsleistung:
    • verlässliche Trennung von Fremdteilen und Verunreinigungen
    • auch Reinigung von sehr ölhaltigen Gütern (z. B. Raps) möglich
    • schafft Reinigung, bei der andere Maschinen an Grenzen stoßen
    • unterschiedliche Siebeinsätze
    • Selbstreinigungseffekt

 

Abscheider Pulco von SKIOLD (früher DAMAS)

Heliozoon

  • Einsatzgebiet:
    • in Futtermittelanlagen
    • Vor- und Feinreinigung
    • Qualitätssortierung
    • leichte und schwere Saaten
    • feste Partikel, wie Mehl oder Korn
  • Anforderungen und Adaptabilität:
    • Anpassung an verschiedene Einsatzzwecke
    • je nach Bedarf einfache Integration der Steigsichter des Abscheiders
    • einfache, umweltfreundliche Konstruktion
    • leichte Bedienungsweise
    • geräuscharm, platzsparend
  • Arbeitsweise:
    • Fliehkraftabscheider (auch Zyklon, Zyklonabscheider, Zyklonfilter oder Wirbler genannt)
    • Zentrifugalkräfte als Trennmechanismus (entstehen durch Erzeugung einer Wirbelströmung)
    • umfassendes, modulaufgebautes Programm
    • optimaler Luftdurchfluss
    • keine Entleerung notwendig, Abscheider entleert sich selbst
    • vibrationsfrei
  • Reinigungsleistung:
    • effiziente Selbstreinigung des Filters
    • Luftsortierarbeit
    • Abtrennung von festen Partikeln in Gasen
  • Zubehör:
    • optionale Fernsteuerung

 

Farwick Maschinen-Mühlenbau GmbH aus Münster

Wir sind Ihre Experten: Anlagen-, Maschinen- und Mühlenbau für die Landwirtschaft und Agrarindustrie!

Farwick Mühlenbau aus Münster – Ihr versierter Partner rund um die Planung und Ausführung, unter anderem von Reiningungstechnik. Weiterführende Informationen zur Reinigung und Sortierung sowie zu der Siebmaschine und dem Abscheider, erhalten Sie auf unserer Webseite. Haben Sie weitere Fragen oder benötigen eine individuelle Beratung? Dann melden Sie sich bei uns! Schreiben Sie uns gerne eine Mail an kontakt@farwick-muehlenbau.de, über das Kontaktformular oder rufen Sie uns unter der (0251) 14 23 60 an.

zurück zur Übersicht